Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Pilgerreise nach Lourdes - über Ars und Nevers - 8 Tage

Pilgerreise nach Lourdes - über Ars und Nevers
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FLR100527
Termin:
Preis:
ab 769 € pro Person

Lourdes, das am Fuß der französischen Pyrenäen liegt, gilt als der größte Wallfahrtsort der Neuzeit. Die große Geschichte und das Schicksal von Lourdes beginnt am 11.02.1858 als die Mutter Gottes das erste Mal Bernadette Soubirous erschien. Seitdem begeben sich alljährlich Millionen von Pilgern aus aller Welt zur Grotte der Erscheinungen, um dort zu beten. So wird Lourdes für den Christen zur Erfahrung des Glaubens und des Evangeliums, Beeindrucken werde Sie die allabendliche Lichterprozession, die dreistöckige Kirche und die Erscheinungsgrotte.

 

1. Tag - Anreise - Ars/Lyon

Durch den Schwarzwald und die reizvolle Landschaft des Burgunds erreichen Sie Ars, die Wirkungsstätte des heiligen Pfarrers Jean-Baptiste Vianney. Dieses kleine Dorf mit 700 Einwohnern wird jedes Jahr von hunderttausenden von Pilgern besucht, die am Schrein des heiligen Vianney beten. Übernachtung im Raum Ars/Lyon.

2. Tag - Ars - Lourdes

Nach dem Frühstück Weiterreise durch die reizvolle Landschaft Südwestfrankreichs. Am Spätnachmittag Ankunft in Lourdes, dem größten katholischenWallfahrtsort der Neuzeit, am Fuße der Pyrenäen.

3. - 6. Tag - Lourdes - Aufenthalt

Während dieser Tage erleben Sie die unvergleichliche Atmosphäre tiefer Religiosität, der Hoffnung und des Glaubens, die diesen Ort beherrscht. Zu den Höhepunkten der heiligen Stätten zählt sicherlich die heilige Quelle, die aus der Grotte de Massabielle fließt. Hier befindet sich auch die Madonnenstatue, umrahmt von Kerzen, welche die Gläubigen spenden. Ein besonderes Erlebnis ist die Teilnahme an den allabendlichen Lichterprozessionen, die von der Grotte aus zum Rosenkranzplatz führen. Beeindruckend ist die unterirdische Basilika, die Raum für mehr als 20.000 Pilger bietet. Von der Rosenkranzbasilika aus folgen Sie dem Kreuzweg mit 14 lebensgroßen Figuren zum Kalvarienberg. Nachmittags Teilnahme an den  Sakramentsprozessionen mit Krankensegnung. Besichtigungen von Stätten, in denen Bernadette lebte, sowie der Besuch im Museum gehören ebenfalls zum Programm.

7. Tag - Lourdes - Nevers

Sie verlassen Lourdes um Kurs auf Nevers, einem weiteren sehr bekannten Pilgerort in Frankreich zu nehmen. Hier in Nevers wurde Bernadette zur Schwester Marie Bernard und hier starb sie am 16.04.1879. Ihr unversehrter Körper wird in der Kapelle des Klosters in einem Kristallsarg aufbewahrt. Übernachtung im Raum Nevers.

8. Tag - Nevers - Rückreise

Nach dem Frühstück Beginn der direkten Rückreise.

 

Ihre Hotels:

Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Ihr Hotel in Lourdes befindet sich in unmittelbarer Nähe des heiligen Bezirks. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet.

> Haustürabholung inklusive Kofferservice

> Reise im PREMIUM-Fernreisebus

> Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC

> 7x Übernachtung mit Halbpension

> 4x Mittagessen in Lourdes

> Programmverlauf wie beschrieben

> Durchgehende Reisebegleitung

> Kaffee und Kuchen am Anreisetag

> Reise-Rücktrittskosten-Absicherung

 

Hinweise:

Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen

Ggf Einsatz von Parterfirmen - Info S. 8/9

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß den Grimm-Reisebedinungen

http://www.grimm-reisen.de/service/agb/

 

Gute Mittelklassehotels

  • pro Person im Doppelzimmer
    769 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    954 €