Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Weihnachten an der Elbe - 4 Tage

Weihnachten an der Elbe
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FSMA12123
Termin:
23.12.2017 - 26.12.2017

Magedburg lädt zu besinnlichen Weihnachtstagen ein!

Die über 1200-jährige Stadt Magdeburg ist eine der ältesten städte in den östlichen Bundesländern. Durch ihre bewegte historische Vergangenheit ist sie einzigartig. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Dom "St. Mauritius und St. Katharina" sowie das Kunstmuseum Kloster "Unser Lieben Frauen", der Alte Markt mit dem Magdeburger Reiter oder die von Friedensreich Hundertwasser geschaffene Grüne Zitadelle von Magdeburg. Sie statten auch der UNESCO-Welterbe-Stadt Quedlinburg einen Besuch ab. Mit ihrem historisch bebauten Stadtkern gehört sie zu den größten Flächendenkmalen in Deutschland. Bauten aus allen Stil- und Zeitepochen zeigen die Entwicklung des Fachwerksbaus. 

 

1. Tag - Anreise - Magdeburg 

Morgens Anreise Richtung Norden in die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts, Magdeburg. Nach dem Zimmerbezug werden Sie bei einem Glas Sekt willkommen geheißen. Anschließend haben Sie noch die Möglichkeit den schönen Weihnachtsmarkt auf eigene Faust zu erkunden (fußläufig vom Hotel erreichbar). Das gemeinsame Abendessen vom Buffet beschließt den Tag.

2. Tag - Magdeburg - Heiliger Abend 

Heute entdecken Sie die Stadt bei einem geführten Rundgang. Magdeburg ist mit 1.200 Jahren eine der ältesten Städte östlichen Bundesländer. Kaum eine andere Stadt in mitteleuropäischen Raum hat eine vergleichbar bewegte historische Vergangenheit wie sie. Sie sehen unter anderem den Magdeburger Dom, das Hundertwasser-Haus " Die grüne Zitadelle" und das weltweit größte Holzbauwerk seiner Art, den Jahrtausendturm. Am Nachmittag können Sie es sich im Hotel gemütlich machen. Es erwartet Sie eine kleine Weihnachtsfeier mit Kaffee und Kuchen am Tannenbaum. Später genießen Sie das festliche Abend-Buffet. Wer möchte, kann die Mitternachtsmesse im Dom besuchen (individueller Spaziergang, vom Hotel aus zu erreichen).

3. Tag - Quedlinburg - 1. Weihnachtstag

Nach dem Frühstück begebn Sie sich auf Entdeckungsreise ins "Deutsche Mittelalter". Sie besuchen die Welterbestadt Quedlinburg . Mit einem historischen bebauten Stadtkern, der sich über mehr als 80 ha erstreckt, gehört Quedlingburg zu den größten Flächendenkmalen in Deustchland. Sein geschlossener mittelalterlicher Stadtgrundriss und sein riesiger Bestand an Fachwerkhäusern dokumentieren mehr als sechs Jahrhunderte Fachwerkbau in einer einzigartigen Qualität und Quantität. Bauten aus allen Stil- und Zeitepochen machen Quedlinburg zu einem Musterbeispiel der Entwicklung des Fachwerkbaus schlechthin. Bei einem Entdeckungs-Rundgang werden Sie in die Vergangenheit versetzt. Anschließend Rückfahrt nach Magdeburg und Freizeit bis zum Abendessen als Dinner-Buffet im Hotel. 

4. Tag - Schöningen -Rückreise 

Nachdem Sie von Magdeburg Abschied genommen haben, geht es ins unweit gelegene Schöningen. Dort besuchen Sie eine Weltsensation im paläon Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere. Hier sind mit einem Alter von etwa 300.000 Jahren bisher ältesten erhaltenen Jagdwaffen der Menschheit ausgestellt. Niemals zuvor wurden so alte und vollständig erhaltene Jagdwaffen aus Holz gefunden. Danach Weiterfahrt in die Heimat. 

 

Ihr Hotel:

Das Maritim Hotel Magdeburg liegt im Zentrum, gegenüber dem City-Carrée mit Geschäften. Die morderne Architektur des Hotels und seine wetloffene Atmosphäre mit der imposanten 32 m hohen Glasgalerie werden Sie begeistern. Der gotische Dom oder das romantische Kloster "Unser Lieben Frauen" sind nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Die elegant eingerichteten Zimmer sind mit Bad/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Safe und Minibar ausgestattet. 

> Haustürabholung inklusive Kofferservice 

> Reise im komfortablen Fernreisebus 

> Doppelzimmer mit Bad/WC

> 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet 

> 2x Abendessen als Dinnerbuffet 

> 1x Festliches Abendbuffet am 24.12.

> 1x Kaffee und Kuchen mit unterhaltung am 24.12

> Begrüßungsdrink

> Stadtführung Magdeburg

> Ausflug Quedlingburg

> Eintritt und Führung Dokumentationszentrum paläon

> Kostenlose Nutzung des Schwimmbades

> Kaffee und Kuchen am Anreisetag

> Reise-Rücktrittskosten-Absicherung

 

Hinweise:

Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß den GRIMM Reisebedingungen www.grimm-reisen.de/service/agb/

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/ Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt. Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen. 

Maritim Hotel Magdeburg

  • pro Person im Doppelzimmer
    ausgebucht
    519 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    ausgebucht
    519 €