Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 bis 12:00 Uhr
Freitag 09:00 bis 15:00 Uhr

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Dresden - Fürstlich genießen - 4 Tage

Dresden - Fürstlich genießen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2072180
Termin:
07.09.2022 - 10.09.2022
Preis:
ab 759 € pro Person

Luxus pur in der Barockstadt an der Elbe

Geschichte hautnah! Das Taschenbergpalais im Herzen der historischen Altstadt von Dresden, zwischen Schloss und Zwinger gelegen, ist Ihr erhabenes Quartier. Einst erbaut von "August dem Starken", im II. Weltkrieg nahezu zerstört und bis in die 90er Jahre als Ruine fortbestanden, wurde das Palais im Jahre 1995 wieder eröffnet und seitdem als elegantes Kempinski Hotel betrieben. Das 5-Sterne-Luxushotel hat seither viele Berühmtheiten und Stars beherbergt, 2009 zum Beispiel den amerikanischen Präsidenten Barack Obama. Nun haben auch Sie die Möglichkeit, in die Geschichte einzutauchen und die vielen monumentalen Bauwerke der Dresdener Altstadt zu erkunden ohne auf den Komfort der Neuzeit und einen Hauch von Luxus zu verzichten! Denn dafür steht das neue Taschenbergpalais – ein Zeugnis sächsischer Geschichte und Teil dieses einzigartigen Ensembles.
 

1. Tag | Anreise - Dresden - Semperoper

Am Morgen treten Sie Ihre Reise nach Dresden an. Im Laufe des Nachmittags Zimmerbezug im Kempinski Hotel Taschenbergpalais, die erste Adresse der Stadt. Anschließend starten Sie Ihr Programm mit einer geführten Innenbesichtigung der weltberühmten Semperoper. Wie wäre es am Abend mit einem gemeinsamen Spaziergang entlang des Terrassenufers?

2. Tag | Dresden - Stadtbesichtigung

Nach einem opulenten Frühstück lernen Sie die eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten Dresdens kennen. Zu Fuß entdecken Sie die historischen Bauwerke vergangener Zeiten wie z.B. den Zwinger, das Residenzschloss, die Semperoper und die Kathedrale (Außenbesichtigungen). Auf kleinstem Raum reihen sich hier die Prachtbauten aneinander: bummeln Sie über die Brühlsche Terrasse und lernen Sie den historischen Neumarkt und die Frauenkirche kennen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch im weltberühmten Grünen Gewölbe oder dem Albertinum?

3. Tag | Dresden - Stadtrundfahrt - Schloss Pillnitz

Während der Busrundfahrt zeigen sich Ihnen die anderen Facetten von Dresden: Gründerzeitviertel, romantische Elbschlösser, das berühmte Blaue Wunder und die ältesten Bergbahnen Europas. Sie fahren mit der Schwebebahn hinauf auf die Loschwitzer Höhen. Danach Weiterfahrt in die Dresdner Neustadt. Hier lebte Erich Kästner, einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller. Es gibt hier den schönsten Milchladen der Welt, das Szeneviertel und die mondäne Königsstraße. Gegen Mittag erreichen Sie Schloss Pillnitz, vor den Toren der Stadt. Seit 680 Jahren prägt es die Landschaft an der Elbe und ist Dank stetiger Restaurierung und Instandhaltung ein absolutes Schmuckstück. Spazieren Sie durch einen der atemberaubendsten Schlossgärten Deutschlands, bevor eine gemütliche Schifffahrt zurück nach Dresden den Nachmittag beschließt. Gestalten Sie den Abend noch einmal ganz nach Ihren Wünschen.

4. Tag | Dresden - Rückreise

Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück treten Sie die Rückreise an.

  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus*
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Geführte Innenbesichtigung der Semperoper
  • Stadtrundgang Dresden mit Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt Dresden mit Reiseleitung
  • Hin- und Rückfahrt Schwebebahn Loschwitzer Höhen
  • Besuch Schlossgarten Pillnitz
  • Schifffahrt von Pillnitz nach Dresden
  • Freie Nutzung des Kempinski The Spa mit Sauna und Swimmingpool
  • Durchgehende Reisebegleitung
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung

 

Hinweise:

Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen.

*Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen.

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

Veranstalter ist GRIMM Reisen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß den Grimm Reisebestimmungen.

Kempinski Hotel Taschenbergpalais Dresden

 
Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    759 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1034 €

Kempinski Hotel Taschenbergpalais Dresden

 

Sie logieren im erstklassigen 5*Kempinski Hotel Taschenbergpalais in Dresden. Das elegante Luxushotel wurde ab 1705 von Kurfürst August dem Starken für seine Geliebte Gräfin Cosel erbaut, im Zweiten Weltkrieg zerstört und 1995 in prachtvoller Eleganz wieder errichtet. Perfekt gelegen im Herzen der Stadt bietet das Palais luxuriöse Zimmer mit tollen Ausblicken auf die historische Altstadt von Dresden. Kulinarische Vielfalt erleben Sie in den Restaurants Palais Bistro, Fischrestaurant Kastenmeiers, Café Vestibül und der preisgekrönten Karl May Bar. Zur Erholung steht die Pool- und Saunalandschaft zur Verfügung. Sie wohnen in großzügigen Palais Superior Zimmern mit Innenhof- oder Stadtblick. Die Ausstattung umfasst Bad mit Badewanne oder Dusche, WC, Bademantel, Slipper, Fön und Kosmetikspiegel sowie Klimaanlage, Telefon, Flachbild-Fernseher, Safe, WLAN, Minibar, Sitzecke und Schreibtisch.