Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 08:00 bis 18:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Jahreswechsel in der Wachau - 11 Tage

Jahreswechsel in der Wachau
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
926282
Termin:
Preis:
ab 1448 € pro Person

Prosit Neujahr am romatischen Donauufer

Willkommen in der Wachau - einem der bezauberndsten Flusstäler Europas! Ihre Schätze wurden viel besungen, umfassend gerühmt und  in ihrer Gesamtheit sogar zum Weltkulturerbe erhoben. Sie liegt herrlich im Donautal, gesäumt von ertragreichen Weinbergen. Weltberühmt sind die wunderschönen Klosteranlagen Stift Melk und Stift Göttweig. Reisen sie zu diesem Kleidod aus Weltkulturerbe und "Wohlfühllandschaft".

 

1. Tag / Anreise - Emmersdorf an der Donau

Sie reisen in die wunderschöne Wachau bis nach Emmersdorf an der Donau. Darüber thront das Benediktinerstift Melk. Mit einem Gläschen Wachauer Wein begrüßt Sie Familie Pichler und stimmt Sie auf Ihre Urlaubstage zum Jahreswechsel ein. Beim Abendessen werden Sie mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt.

2. Tag / Stift Göttweig - Stift Dürnstein

Nach dem Frühstück starten Sie zur winterlichen Wachaurundfahrt mit Ihrer Reiseleitung. Auf dem Besichtigungsprogramm steht das Bedediktinerstift Göttweig, seit 2001 Weltkulturerbe und spirituelles Zentrum im Herzen Niederösterreichs. Durch seine Berglage wird es auch gerne das "Österreichische Motecassino" genannt. Weiterer Besichtigungspunkt ist die Stadt Krems, deren Altstadt Teil des Weltkulturerbes Wachau ist. Drittes Ziel ist das barokke Augustiner-Chorherrenstift Dürnstein. Die Führung beinhalter den Stiftshof, die Stiftskirche, den barocken Kreuzgang, die Krypta, die Augustinus-Austellung sowie die Donauterrasse. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein typisch Wachauer Heurigenmenü.

3. Tag / Wien - Stadtrundfahrt

Heute machen Sie sich mit Ihrer Reiseleitung auf in Österreich´s Hauptstadt, Wien. Bei einer Busrundfahrt erleben Sie das Flair der Stadt auf der Ringstraße mit ihren schmucken Jugendstil-Prachtbauten. Es bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung, um in einem der Kaffeehäuser einen Wiener Melange zu einem köstlichen Cremeschnittchen zu kosten.

4. Tag / Melk - Silvester

Am Vormittag besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Stadt Melk. Ihr imposantes Bedediktinerkloster ist das Wahrzeichen der Wachau und gehört zum UNESCO-Welterbe. Auf Wunsch können sie das Stift individuell besichtigen (exkl.). Auf sie warten dann spannend gestaltete Museumsräume, die die Geschichte und Gegenwart des Klosters präsentieren. Prunksäle wie marmorsaal und Bibliothek, ein unvergesslicher Blick von der Altane auf das Donautal sowie die hochbarocke Stiftskirche, die ein Gesamtwerk zur Verherrlichung Gottes wurde. Zurück im Hotel unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch die Marktgemeinde an der Donau. Der Besuch des Heimatmuseums Emmersdorf, dem Kramurigwölb, gehört auch dazu. Den Silvesterabend feiern Sie dann bei der Silvestergala mit einem 5-Gänge-Menü. Bei Live-Musik und Tanz kommen Sie Mitternacht immer näher und bewundern dann das Feuerwerk über Melk. Zur Stärkung wird danach eine Gulaschsuppe gereicht.

5. Tag / Maria Taferl - Neujahr

Bis um 11:00 Uhr können Sie sich beim Katerfrühstück stärken. Am Nachmittag beginnt Ihr Ausflug mit Reiseleitung durch den Nibelungengau nach Maria Taferl. Hier können Sie spazieren und die neu renovierte Basilika besichtigen. Es bietet sich Ihnen von hier aus auch ein grandioser Blick  über die Donau bis zu den Voralpen. Zurück im Hotel wird Ihnen wieder ein schmackhaftes Abendmenü serviert.

6. Tag /  Emmersdorf - Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von der Wachau und die Rückreise in die Heimat beginnt.

 

Ihr Hotel:

Das 4* Hotel Donauhof liegt eindrucksvoll am Donauufer, gegenüber der theaterreifen Kulisse des Barockstiftes Melk. Es erwartet Sie eine hervorragende Küche mit regionalen Spezialitäten. Die gediegene Gemütlichkeit des Hauses sowie die herzliche Gastfreundschaft der Hoteliersfamilie Pichler garantieren unbeschwerte Urlaubstage. Die komfortablen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.

 

> Haustürabholung inklusive Kofferservice

> Reise im komfortablen Fernreisebus

> 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

> 3x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü

> 1x Heurigenabend mit typischen 3-Gang-Menü

> 1x Silvesterfeier mit 5-Gang-Galamenü, Live-Musik zum Tanz sowie Miternachts-    

    Gulaschsuppe

> 1 Glas Wachauer Wein zur Begrüßung

> Wachaurundfahrt mit Reiseleitung

> Eintritt und Führung Stift Göttweig

> Eintritt und Führung stift Dürnstein

> Ausflug Wien mit Reiseleitung

> Ausflug Melk mit Reiseleitung

> Geführter Rundgang Emmersdorf

> Eintritt Heimatmuseum Emmersdorf

> Ausflug Maria Taferl mit Reiseleitung

> Kaffee und Kuchen am Anreisetag

> Reise-Rücktrittskosten-Absicherung*

 

Hinweise:

Für diese Reise gilt die Stornostaffel gemäß den Grimm Reisebestimmungen www.grimm-reisen.de/service/agb/.

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/ Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

Veranstalter dieser Reise ist GRIMM Reisen.

* Das bedeutet für Sie, dass Rücktrittskosten bis zu einem Selbstbehalt von 40,- € pro Person übernommen werden, wenn die versicherte Person oder Angehörige (1. Grades)/ Lebenspartner der versicherten Person einen Unfall haben, schwer erkrankt oder versterben. Die versicherte Person muss vor Antritt der Reise zurücktreten, sowie unverzüglich ein ärztliches Attest vorlegen. Die Versicherung greift nur bis spätestens ein Tag vor der Reise.

 

4 Sterne Hotel

  • pro Person im Doppelzimmer
    1448 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1628 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk