Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Ostern und Weinfrühling im Kamptal - 5 Tage

Ostern und Weinfrühling im Kamptal
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
AUK10401
Termin:
01.04.2021 - 05.04.2021
Preis:
ab 749 € pro Person

Genussvolle Reise ins Top-Weingebiet Langenlois & in die Wachau

Kommen Sie mit auf eine Frühlingsreise über die Osterfeiertage ins Strassertal/Kamptal. Das Anbaugebiet des Grünen Veltliners und des Rieslings liegt bei Österreichs größter Weinstadt Langenlois am Fluss Kamp. Zahlreiche Spitzenbetriebe führten diese Region in eines der erfolgreichsten Weinbaugebiete Österreichs. Die Ausfl üge führen Sie auch in die Wachau, im Tal der Donau.

1. Tag | Anreise - Strass

Vorbei an Regensburg und Passau erreichen Sie das schöne Österreich. Entlang der Wachau, begleitet von der Donau, geht es ins Kamptal mit Ziel Strass im Strassertale. Im Hotel Strasser Hof empfängt man Sie mit familiärer Gastfreundschaft. Nach dem Zimmerbezug werden Sie bei einem Glas Wein begrüßt und das Abendessen schließt sich an.

2. Tag | Krems - Stift Göttweig

Ihr Reiseleiter begrüßt Sie nach dem Frühstück und spaziert mit Ihnen zunächst durch die herrliche Parkanlage von Schloss Grafenegg mit seiner einzigartigen Freilichtkonzertbühne. Danach besichtigen Sie das Städtchen Krems an der Donau mit seiner sehenswerten Altstadt. Freizeit zum Stadtbummel, bevor es weiter geht zum Stift Göttweig, hoch über der Wachau gelegen mit herrlichem Ausblick. Bei einer Führung entdecken Sie die Stiftskirche und das Museum im Kaisertrakt mit dem prächtigen Troger-Fresko. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag | Straußenland - Langenlois mit Weinprobe

Heute besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter den Straußenzuchtbetrieb Gärtner im Kamptal. Bei einer Führung durch das Freigehege erfahren Sie Wissenswertes über den größten Laufvogel der Welt. Danach besichtigen Sie Langenlois, die größte Weinstadt Österreichs mit Freizeit zur individuellen Mittagspause. Nachmittags erleben Sie eine Panoramarundfahrt durch die Weinberge. Nach einem kurzen Spaziergang am Weinweg erreichen Sie eine herrliche Aussichtsplattform, wo Sie den Blick bei einem Glas Grünen Veltliner genießen können. Anschließend Kellerführung mit Weinprobe bei einer Winzerfamilie. Gut gelaunt kehren Sie zurück zum Hotel und nehmen zum Abendessen Platz.

4. Tag | Stift Melk - Ostersonntag

Vor dem Frühstück können Sie die Auferstehungsfeier in der Strasser Pfarrkirche besuchen. Eine wunderschöne Rundfahrt durch die Wachau steht weiter auf dem Programm. Entlang des rechten Donauufers, von Mautern bis Melk, präsentiert sich die Wachau mit neuen Perspektiven. Sie besichtigen das weltberühmte Benediktinerstift Melk und haben Freizeit, um spazieren zu gehen oder zum Mittagessen im Stiftsrestaurant einzukehren (exkl.). Weiterfahrt entlang des linken Donauufers nach Spitz, durch den Spitzer Graben, über den Seiberer und auf der Panoramastraße nach Weissenkirchen, das Herz der Wachau. In Dürnstein Aufenthalt zum Spaziergang an der Donaupromenade oder zum Kaffeetrinken. Rückfahrt nach Strass ins Hotel, wo das Küchenteam ein 4-gängiges Oster-Festtagsmenü für Sie vorbereitet hat.

5. Tag | Strass - Rückreise

Eine eindrucksvolle Reise neigt sich dem Ende zu und die Rückreise beginnt.

  • Haustürabholung inklusive Kofferservice
  • Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus*
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 4x Übernachtung mit Frühstück
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Festtagsmenü mit Weinbegleitung
  • Begrüßungsdrink
  • Ausflug Krems mit Reiseleitung
  • Spaziergang im Park von Schloss Grafenegg
  • Eintritt und Führung Kirche Stift Göttweig
  • Ausflug Langenlois mit Reiseleitung
  • Führung und Filmvortrag im Straußenland Gärtner
  • 1x Weinprobe mit Nußbrot
  • Ausflug Stift Melk mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Stift Melk
  • Freie Nutzung von Sauna und Dampfkammer
  • Ortstaxe
  • Qualifizierte Reiseleitung vor Ort durch Herrn Rainer Luf
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reise-Rücktrittskosten-Absicherung

 

 

 

 

Die Reihenfolge der Ausflüge kann aus organisatorischen und wetterbedingten Gründen variieren.

*Neue Generation FIRST CLASS mit durchgehender 2+1er Bestuhlung, Kleingruppe mit max. 29 Gästen.

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

 

Hotel Huber Hochland

 
Details
  • pro Person im Doppelzimmer
    749 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    809 €
  • pro Person im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    869 €

Hotel Huber Hochland

 

Das 3*sup. Hotel Huber Hochland liegt ruhig in Maurach-Eben, nur 1 km vom Achensee entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich am Hotel, die Busse im Stundentakt nutzen Sie gratis in der Achensee-Region. Das familiär geführte Hotel bietet eine sehr gute Küche und verwöhnt seine Gäste mit Österreichischer Gastlichkeit. Die 2 Hotelgebäude sind unterirdisch mit einem Gang verbunden. Zur Ausstattung zählen Rezeption, Lift, Restaurant, Hallenbad und Wellnessbereich (geöffnet 14-19 Uhr täglich) mit Sanarium, Erlebnisdusche, Dampfbad, Infrarotkabine, Zirbensauna mit Aussicht und Ruheraum mit Panoramablick. Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, gratis WLAN, Radio, Safe und Balkon ausgestattet. Bedemäntel können geliehen werden.