Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Rundreise in die Osteuropäischen Metropolen - Moskau und St.Petersburg - 14 Tage

Rundreise in die Osteuropäischen Metropolen - Moskau und St.Petersburg
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
1010979
Termin:
02.09.2019 - 15.09.2019

Thorn - Daugavpils - Smolensk - Moskau - St. Petersburg - Helsinki - Stockholm

Moskau und St. Petersburg gehören zu den Klassikern unter den europäischen Metropolen. Der Besuch beider Städte beweist eindrucksvoll die Gegensätzlichkeit, aber auch die Vielfalt Russlands. Machen Sie sich bereit für eine erlebnisreiche Rundreise, geprägt durch den Charme von Polen, Russland und Skandinavien.

1. Tag | Anreise - Posen
Das erste Etappenziel Ihrer Rundreise ist das westpolnische Posen. Übernachtung im Hotel mit Abendessen.

2. Tag | Thorn - Sensburg
Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Osten. Die alte Universitätsstadt Thorn ist Ihr erstes Ziel. Bei einem Rundgang erleben Sie die typische Backsteingotik. Aufenthalt und da-nach Weiterfahrt zum nächsten Ziel – Sensburg.

3. Tag | Sensburg - Daugavpils
Weiterfahrt durch Litauen nach Daugavpils in Lettland, Ihrem heutigen Tagesziel.

4. Tag | Daugavpils - Smolensk
Gestärkt vom Frühstück geht es weiter über die russische Grenze nach Smolensk. Hier stürzte 2010 die Präsidentenmaschine mit dem polnischen Präsidenten Lech Kaczynski sowie weiteren hochrangigen Politikern und Militärs an Bord ab.

5. Tag | Smolensk - Moskau
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Smolensk, einer typisch russischen Stadt. Danach geht Ihre Reise weiter in das Herz und die Hauptstadt des russischen Riesenreiches, Moskau. Mit gut 11,5 Millionen Einwohnern ist sie die größte Stadt Europas.

6./7. Tag | Moskau - Besichtigungsprogramm
Um die beeindruckende Stadt in vollen Zügen zu genießen, verbringen Sie zwei Tage in Moskau. Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der Kreml und der Rote Platz mit der Basilius-Kathedrale werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln entdeckt. Die Führung über das Gelände des Kremls mit Besichtigung der Kathedralen gewährt Ihnen einen Einblick in das Zentrum russischer Macht. Die weitere Stadtführung beeindruckt durch aufwendig restaurierte Gebäude und architektonische Akzente, die selbst erfahrene Russland-Reisende begeistern werden. Auch die Erlöserkathedrale, eine der höchsten orthodoxen Sakralbauten weltweit, sowie das Neujungfrauenkloster sind sehenswerte Highlights bei der Stadtrundfahrt. Es bleibt Ihnen natürlich auch Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

8. Tag | Moskau - Nowgorod
Vorbei an Klin fahren Sie nach Twer, eine der ältesten Städte Russlands und Hauptstadt der Oblast. Die Stadt wurde im 12. Jh. von Nowgoroder Auswanderern gegründet und spielte in der Geschichte eine entscheidende Rolle. Bedeutendste Sehenswürdigkeit ist das Reise-schloss von Katharina II. aus dem 18. Jh. Das nächste Etappenziel ist Nowgorod, älteste Stadt Russlands.

9. Tag | Nowgorod - St. Petersburg
Nach der Stadtführung in Nowgorod geht es weiter in die Zarenstadt St. Petersburg. Das "Venedig des Nordens" ist als eine der schönsten Städte Europas bekannt. Ein Besichtigungssziel ist der Peterhof, ca. 30 km außerhalb St. Petersburgs gelegen. Die Palastanlage beeindruckt mit 8 Parkanlagen, 20 Schlössern und Pavillions, Wasserspielen und Fontänen.

10./11. Tag | St. Petersburg - Besichtigungen
An zwei Tagen erleben Sie die Schönheit St. Petersburgs. Paläste, Kirchen sowie kleine Kanäle mit zahlreichen Brücken prägen das Bild der prachtvollen Stadt. Neben der Peter-Paul-Festung ist ein weiteres Ziel die Stadt Puschkin. Hier besuchen Sie den prunkvollen Katharinenpalast. Die mächtige Zarenresidenz fasziniert mit einer enorm beeindruckenden originalgetreuen Nachbildung des Bernsteinzimmers, dessen Einrichtung im 2. Weltkrieg spurlos verschwand.

12. Tag | St. Petersburg - Helsinki
Sie verlassen St. Petersburg Richtung finnische Grenze. Über Vyborg, bedeutende Handelsstadt im Mittelalter, erreichen Sie die finnische Hauptstadt Helsinki. Am Abend schiffen Sie in Turku auf der Fähre nach Stockholm ein.

13. Tag | Stockholm - Trelleborg
Am frühen Morgen erreicht Ihre Fähre Stockholm. Bei der Einfahrt erleben Sie die zauberhafte Schärenlandschaft mit ihren unzähligen Inseln und Klippen. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt geht es weiter durch die Land-schaften von Jönköping, Malmö und Trelleborg, wo Sie zur Fährüberfahrt nach Travemünde einschiffen.

14. Tag | Travemünde - Rückreise

Heute erreichen Sie mit der Fähre Travemünde: Nach der Ausschiffung Busrückreise in die Heimat.

 

Wichtige Hinweise
Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

EINREISE-BESTIMMUNGEN:
Es besteht keine Visumpflicht mehr für die baltischen Länder, aber noch für Russland.
Ein gültiger Reisepass ist notwendig, der noch mindestens 6 Monate nach Ausreise gültig sein muss!
Eine zugelassene, gültige private Auslandsreise-Krankenversicherung ist für Russland ebenfalls notwendig. Eine Kopie dieser Versicherung sollte während der Reise mit sich getragen werden. Für Rückfragen hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Visumbesorgung RUSSLAND: Auf Ihren Wunsch hin können wir gerne die notwendigen Visa besorgen. Die Kosten hierfür betragen ca. 110,- Euro p.P. Die notwendigen Unterlagen für eine eigene Visabeantragung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

› Haustürabholung inklusive Kofferservice
› Reise im PREMIUM-Fernreisebus
› Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
› 11x Übernachtung mit Halbpension
› 2x Fährüberfahrt Turku - Stockholm und Trelleborg -Travemünde in 2-Bett-Innenkabinen
› 2x Abendessen und Frühstücksbuffet an Bord
› Stadtführung in Smolensk, Moskau, Nowgorod und St. Petersburg
› Besichtigung Kreml mit einer Kathedrale in Moskau
› Metrofahrt mit Besichtigungen der schönsten Stationen in Moskau
› Eintritt und Besichtigung Peterhof mit Eintritt Großer Palast
› Eintritt und Besichtigung Peter-Paul-Festung
› Eintritt und Besichtigung Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer
› Qualifi zierte örtliche Reiseleitung im Baltikum (ab/bis Grenze) sowie in Russland (ab/bis Grenze)
› Durchgehende Reisebegleitung
› Kaffee und Kuchen am Anreisetag
› Reise-Rücktrittskosten-Absicherung

 

Hinweise:
Ggf. Einsatz von Partnerfirmen - Info S. 8/9. Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

gehobene Mittelklasse

  • EZ inkl. Innenkabine
    ausgebucht
    2539 €
  • Einzelzimmer inklusive Außenkabine
    ausgebucht
    2684 €
  • pro Person im Doppelzimmer
    ausgebucht
    1999 €
  • pro Person im Doppelzimmer inkl. Außenkabine
    ausgebucht
    2044 €

Sie wohnen in Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, TV und Telefon.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk