Beratung & Buchung: 06324 9288-0

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Zu Gast in der Kaiserstadt Aachen - 5 Tage

Zu Gast in der Kaiserstadt Aachen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
982282
Termin:
19.06.2019 - 23.06.2019
Preis:
ab 599 € pro Person

Erkunden Sie das Dreiländereck Deutschland - Niederlande - Belgien

Zu Gast sein in Aachen bedeutet, einzutauchen in eine Stadt voller Geschichte. Das Wahrzeichen der Stadt und erstes UNESCO-Weltkulturerbe Deutschlands ist der Aachener Dom. Er wurde Ende des 8. Jh. im Auftrag Karls des Großen erbaut, welcher hier auch beigesetzt wurde. Die Schatzkammer gilt als die bedeutendste kirchliche Schatzkammer nördlich der Alpen. Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie die Umgebung Aachens, das im Dreiländereck Deutschland - Niederlande - Belgien liegt. Benachbarte Städte und umliegende Regionen laden zum Entdecken ein!

1. Tag | Anreise - Aachen

Morgens direkte Anreise in die Kaiserstadt Aachen. Ihre Reiseleiterin begrüßt Sie zur Altstadtführung, Sie entdecken den prächtigen Elisenbrunnen, den Marktplatz mit Rathaus, verschiedene Stadtbrunnen, den Hühnermarkt, den Katschhof sowie den Dom (Außenbesichtigung). In der Schaubäckerei von Nobis Printen findet eine Führung mit Probe der süßen Leckerein mit einem Gläschen Domlikör statt. Am Abend beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel und nehmen zum gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant Platz. Danach können Sie einen Abendbummel im schönen Aachen unternehmen.

2. Tag | Niederlande - Maastricht

Heute besichtigen Sie die Hauptstadt der Provinz Limburg, Maastricht, geprägt von mittelalterlicher Architektur. In der kopfsteingepfl asterten Altstadt zeigt sich Ihnen die Johanniskirche und die St.-Servatius-Basilika. Exklusive Einkaufsstraßen, einladende Plätze und delikate Läden laden zum Bummeln und Verweilen ein. Bei der 1-stündigen Schifffahrt auf der Maas besichtigen Sie die Sehendwürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus. Auf dem Rückweg nach Aachen statten Sie der kleinen niederländischen Stadt Vaals einen Besuch ab. Sie liegt direkt an der deutschen Grenze und geht in die Stadt Aachen über. Abendessen im Brauhaus Degraa, fußläufig vom Hotel aus erreichbar.

3. Tag | Belgien - Lüttich

Die französischsprachige Region Wallonien ist heute Ihr Ziel. Die charmante Stadt Lüttich, an der Maas gelegen, entdecken Sie per Bus und zu Fuß. Der berühmte Bahnhof, vom spanischen Architekten Calatrava entworfen, wird Sie beeindrucken. Sehenswert in der Altstadt ist der Marktplatz mit dem Freiheitssymbol der Stadt, Kirchen wie die Stiftskirche St. Bartholomäus mit ihrem berühmten Taufbecken und einladende Gassen und Staßen. Als Mittagessen werden Sie die Lütticher Buletten mit Fritten probieren! Zurück im Hotel können Sie den weite-ren Abend ganz nach Ihrem Belieben gestalten. Zahl-reiche Lokale laden zur Einkehr ein und für einen Cocktail am Abend findet sich auch eine Gelegenheit.

4. Tag | Belgien - Eupen - Hohes Venn

Der Naturpark Hohes Venn-Eifel steht heute auf dem Programm. Zunächst entdecken Sie die ehemalige Tuchmacherstadt Eupen, die heute der Hauptort der Deutsch-sprachigen Gemeinschaft Belgiens ist. Weiterfahrt Richtung Hohes Venn und Stopp am höchsten Punkt Belgiens auf 694 m Höhe. Hier besuchen Sie die Ausstellung Fania, die Wissenswertes über Flora, Fauna, Geschichte und Bewirtschaftung dieses Moorgebietes zeigt. Weiteres Ziel ist das traditionsreiche Städtchen Malmedy. Bei der Rückfahrt nach Aachen Blick auf die ehemalige Abtei und die Ruinen der Klosterkirche in der kleinen Stadt Stavelot. Über die "Haute Levée" Richtung Francorchamps legen Sie noch einen Stopp an der Gileppetalsperre ein. Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

5. Tag | Monschau - Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise mit Zwischenstopp in der ehemaligen Tuchmacherstadt Mon-schau, auch "Perle der Eifel" genannt. Die imposante Burganlage, romantische Gässchen und herrschaftliche Tuchmacherhäuser prägen das Stadtbild. Auf Wunsch.

> Haustürabholung inklusive Kofferservice

> Reise im PREMIUM-Fernreisebus

> Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC

> 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

> 2x Abendessen im Hotel

> 1x Abendessen im Aachener Brauhaus

> 1x Mittagessen in Lüttich

> Stadtführung Aachen

> Führung Nobis inkl. Printenverkostung

> Ausflug Maastricht mit Reiseleitung

> Schifffahrt auf der Maas

> Ausflug Lüttich mit Reiseleitung

> Ausflug Naturpark Hohes Venn mit Reiseleitung

> Eintritt Ausstellung "Fania"

> Stadtführung Monschau

> Qualifizierte Reiseleitung vor Ort durch Frau Karin Heinrichs und Kollegen

> Kaffee und Kuchen am Anreisetag

> Reise-Rücktrittskosten-Absicherung

 

Hinweise:
Ggf. Einsatz von Partnerfirmen - Info S. 8/9. Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

4 Sterne Novotel Aachen City

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    599 €
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    739 €

4 Sterne Novotel Aachen City

Das 4*Novotel Aachen City bietet Restaurant mit Terrasse, Bar, Lift sowie einen Fitnessbereich mit Dampfbad. In wenigen Gehminuten erreichen Sie das Stadtzentrum mit dem Dom. Die schallisolierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Fön, Kabel-TV, Radio, Telefon, kostenfreies WLAN, Klimaanlage und Minibar. Die Einzelzimmer sind DZ zur Alleinbenutzung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk